Textwerkstätten

Autobiografisches Schreiben (Zusatztermin)

mit Sabine Göttel

Maximal 6 Teilnehmer:innen

Sabine Göttel ist als Schriftstellerin, Dramaturgin und Dozentin tätig. Zusammen mit Christina Rohwetter leitete sie von 2009 bis 2024 die Akademie Literatur und Leben in Hannover. Als Autorin ist sie vor allem durch ihre Lyrik bekannt. 1987 veröffentlichte sie ihren ersten Gedichtband «Fische Fluten» im Röhrig Verlag. 2022 erschien dort der Lyrikband «Im Gefieder». Im selben Jahr erhielt sie den Kurt-Sigel-Lyrikpreis des PEN-Zentrums Deutschland, 2023 den Feldkircher Lyrikpreis. Jüngste Publikation: «Grillenliebchen. Gedichte», Wehrhahn Verlag 2023 (Lyrikedition Hannover). Ihr Podcast LitCast stellt Autor:innen aus Hannover und der Region in Lesung und Gespräch vor.

Datum: 17.05.2024, 17 Uhr bis 19 Uhr — Ort: Autor:innenzentrum, Deisterstraße 71, 30449 Hannover — Kosten: 10 Euro (Gäste), kostenlos (Vereinsmitglieder) — Anmelden