Thedel von Wallmoden, Wallstein Verlag, Göttingen

Porträt Thedel von Wallmoden

Welches Manuskript passt zu welchem Verlag? Wie kommen Manuskript und Verlag zusammen? Was ist bei einem Verlagsvertrag zu bedenken? Und was geschieht dann im Lektorat?

Thedel von Wallmoden gibt Einblicke in die Verlagsarbeit. In einem gemeinsamen Gespräch werden außerdem Fragen, mit denen Autor:innen häufig konfrontiert werden, thematisiert und beantwortet.

Thedel von Wallmoden ist Gründer und Verleger des Wallstein Verlags. Ehrenamtlich engagiert er sich im Vorstand des Literarischen Zentrums Göttingen e.V. und des Literaturhauses Leipzig e.V. Er gehört dem Beirat der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main an und ist seit 2013 Honorarprofessor an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg.

 

Termin:

Samstag, 18.09.2021, 11 bis 13 Uhr

Ort:

Fachhochschule des Mittelstands (Lister Str. 17, 2. Etage)

 

Mit Klick auf den Button kannst du dich per E-Mail anmelden. Bitte nenne im Betreff Thema und Termin des Workshops:

Click to access the login or register cheese