Derek Meister, Münchehagen

Porträt Derek Meister

In diesem Workshop werden Strategien vorgestellt, spannungsvoll zu erzählen, und auch gleich in praktischen Übungen umgesetzt. Dabei geht es um verschiedene Methoden, einen Spannungsbogen zu entwickeln und zu gestalten, die auch für Autor:innen anderer Genres als Krimi und Thriller interessant sein können (z.B. Kinder- und Jugendbuch, Prosa, literarischer Roman).

Derek Meister hat in den 1990er Jahren Film- und Fernsehdramaturgie an der Filmhochschule Potsdam-Babelsberg studiert. Er schreibt Thriller, historische Krimis sowie Kinder- und Jugendbücher. Sein historischer Kriminalroman „Rungholts Ehre“ war für den Glauser-Krimipreis nominiert. Außerdem verfasst er Drehbücher für Krimis, Komödien, Thriller und Abenteuerfilme. Er lebt mit seiner Familie in Niedersachsen, in der Nähe vom Steinhuder Meer.

 

Termin:

Samstag, 02.10.2021, 10 bis 13 Uhr

Ort:

Fachhochschule des Mittelstands (Lister Str. 17, 2. Etage)

 

Mit Klick auf den Button kannst du dich per E-Mail anmelden. Bitte nenne im Betreff Thema und Termin des Workshops:

Click to access the login or register cheese